Wetten auf die Tony Awards

Seit dem Jahr 1947 sind die Tony Awards einer der Musicalpreise, die bis heute gerne gesehen werden. Eigentlich handelt es sich um einer der wichtigsten US-amerikanischen Preise, die sozusagen vergleichbar mit dem Oscar sind. Eine Trophäe in Form einer Silber Medaille gibt es allerdings erst seit dem Jahr 1949. Bei dieser Veranstaltung können alle Theaterstücke und Musicals mitmachen, die bereits im Laufe eines Jahres auf dem Broadway aufgeführt oder lediglich nominiert wurden.

Insgesamt sind bei diesem Award knapp 700 Juroren vertreten, die aus der Unterhaltungsbranche oder gar aus der Presse kommen. Doch welche Theaterstücke und Musicals können noch mitmachen? Wichtig ist, dass nur die Stücke als neu gelten, die noch keine Broadway Produktion erhalten haben. Demnach gibt es verschiedene Kategorien, in denen man gewinnen kann. Zu diesen gehören unter anderem das beste Theaterstück, das beste Musical und auch das beste Musicallibretto.

Um daher für diesen Award nominiert werden zu können, muss man in einer bestimmten Zeitspanne, die natürlich auch vorgegeben wird eine Premiere gefeiert haben. Die Aufführungen finden natürlich in dem bekannten Broadway Theater statt. Dieses Theater umfasst knapp 500 Sitzplätze und bietet daher eine Reihe an Stücken, die man einfach gesehen haben muss.

Sonderpreise ebenfalls möglich

Des Weiteren gibt es einen Sonderpreis, der auf diesem Wege ebenfalls möglich ist. Der Special Tony Award ist ebenfalls einer, der die jedoch die Schauspieler, Regisseure, Autoren und Komponisten auszeichnet. Anders, wie bei dem normalen Award, bei dem das jeweilige Stück ausgezeichnet wird, können sich in dem Fall sogar die Protagonisten auszeichnen lassen. Dieser Award wird jedoch unregelmäßig vergeben und bezieht sich eher auf das Lebenswerk oder die herausragenden Leistungen.

Doch wie schließt man nun Wetten auf die Tony Awards ab?

Wetten auf verschiedene Sportarten oder besondere Ereignisse abzuschließen ist heute keine Seltenheit mehr. Die Online Buchmacher bieten die unterschiedlichsten Möglichkeiten auf dem Gebiet an und sorgen daher für erstklassige Wettvarianten. Natürlich muss man vorher schon wissen, welche Stücke und Musicals für den Award nominiert sind. Die meisten Buchmacher listen diese jedoch schon einige Zeit vorher auf, sodass man genau schauen kann, welche Wetten sich lohnen werden. Bei solchen Wetten handelt es sich um die sogenannten Spezialwetten, die jedoch nicht von allen Buchmachern angeboten werden. Dazu sollte man genau schauen, welche Anbieter es gibt.

Die Wettmöglichkeiten sind oftmals die gleichen, wie bei anderen Wetten auch. Das bedeutet, dass man auf die jeweiligen Gewinner setzen oder sogar in Form einer Langzeitwette gewinnen kann. Bei einer Langzeitwette schließlich man schon Wochen vorher den Wetter oder eben Verlierer ab und muss nur noch den Award abwarten. Möglichkeiten gibt es dazu allemal, sodass man sich die ein oder andere Wette auf den Tony Award schnell anschauen kann. Je nachdem, welche Theaterstücke und Musicals schon bald wieder an den Start gehen und nominiert werden.